SBPA Aeroporto Internacional Salgado Filhoin Porto Alegre Brasilien als Freewarefür den FSX von Roberto Zanolli


Die FSX-Scenery:
Der Designer Roberto Zanolli arbeitet mit einem gut eingepassten fotorealen
Untergrund. Alle Gebäude und Einrichtungen des Airports sind in 3D mit Gmax
erstellt worden und den realen Vorbildern so gut wie möglich nachempfunden.
Mit dieser Freeware bekommt ihr den modernsten Flughafen Südamerikas als Scenery
für den FSX, eine gute Möglichkeit um eure Sammlungen zu vervollständigen.
Der original Airport bietet Flugverbindungen mit allen wichtigen Städten
Brasiliens und zu internationalen Destinationen. Vom Frachtaufkommen und der
Anzahl der abgefertigten Passagiere steht der Flughafen in Brasilien an der
neunten Stelle.

Unser Fazit:
Ihr bekommt einen der modernsten Airports Brasiliens als Freeware und das auch
noch in einer für Freeware guten Qualität. Bei unserem Test haben wir keine
wirklich störenden Fehler feststellen können. Auch unsere FSX-Installation ist
von unerklärlichen Ereignissen verschont geblieben. Die Scenery hat sich als sehr
gut fliegbar präsentiert, ihr könnt also mit guten FPS Ergebnissen rechnen.
Zusammenfassend kann ich euch den Download dieser interessanten Airport-Scenery
nur empfehlen. Für gute Add ons muss man eben nicht immer Euros rausrücken.

Der Flughafen SBPA Aeroporto Internacional Salgado Filho in
Porto Alegre Brasilien beim Überfliegen.
Auch hier macht die Scenery
einen sehr guten Eindruck.

Unterhalb findet ihr noch einige Bilder, die wir beim Testen gemacht haben.
Wenn ihr euch für Brasilien interessiert, solltet ihr euch den Flughafen mal ansehen.


Wenn ihr auf das Bild klickt, wird es vergrößert und in einer Breite
von 900 Pixeln angezeigt. Beendet wird durch Drücken der ESC-Taste.

FSX – Cessna C337H Skymaster Start in SBPA Salgado Filho Porto Alegre.

Der original Flughafen bei „Google Maps“.



Die Installation:
1) Nach dem Download entpackt ihr die Datei „sbpax10_a.rar“ in einen leeren Ordner.
2) Jetzt habt ihr einen Ordner mit dem Namen“SBPAX10_A“, in diesem Ordner befinden
sich drei Verzeichnisse.
3) Ihr verschiebt die Dateien und Ordner aus dem Ordner“Effects“ in den
gleichnamigen Ordner im FSX-Hauptverzeichnis.
4) Ihr kopiert den Ordner „SBPAX10_A“ in das Verzeichnis FSXAddon Scenery
5) Jetzt wird der Flugsimulator gestartet und das Verzeichnis „SBPAX10_A“ wird
in der Szeneriebibliotek angemeldet.
6) Der FSX wird wieder beendet, dann neu gestartet und der Flughafen
„SBPA Aeroporto Internacional Salgado Filho“ wird ausgewählt. Danach braucht ihr
nur noch den Freiflug zu starten und könnt euch den Airport das erste Mal ansehen.

SBPA Aeroporto Internacional Salgado Filho
in Porto Alegre Brasilien als Freeware für den FSX von Roberto Zanolli
Dateigröße = 66,1 MB

============================================
Testrechner – verwendete Hardware:
Intel I7 860 mit 4 x 3700 MHZ
Asus P7P55D
8 GB RAM
Ati 5770 mit 1024 MB Ram

WIN 7 Ultimate 64 Bit
=============================================

Wenn ihr die Freeware Scenery ausführlich getestet habt, wäre es
ganz toll, wenn ihr noch eine Bewertung macht. Nur so können wir auch
sehen ob wir mit der Auswahl der Szenerien halbwegs richtig liegen.
================================================

Über eine objektive Bewertung freuen wir uns:
[ratings]
================================================

Polonyus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.