Ryan ST und PT-16 FSX Oldtimerals Freeware von SWINGMAN

Bei der Ryan ST und PT-16 handelt es sich um einen zweisitzigen Tiefdecker in
Tandem Bauweise. Gebaut und entwickelt wurde das Sportflugzeug von der
Ryan Aeronautical Company. Die Ryan ST und PT-16 wurden als Ganzmetall Tiefdecker
gebaut und entwickelt. Der Erstflug der „Ryan“ fand im Jahr 1934 statt. Das
Flugzeug wurde von Flugschulen und vom Militär in vielen Ländern zum Piloten
Training eingesetzt. Bis zum Jahr 1946 sind 1588 Flugzeuge der verschiedenen Typen
gebaut worden. Die Ryan ist das erste Flugzeug mit einem Aluminium Rumpf und
abgestrebten Flügeln. Der Konstrukteur dieses Flugzeuges hat auch die „Spirit
of ST Louis“
gebaut. Diese Maschine ist bei der Kunstflugversion auf
+- 10G ausgelegt, da würden die meisten heutigen Flugzeuge auseinanderfallen.

Technische Daten:
Besatzung: ein, Pilot
Passagier: 1 Passagier
Länge: 21 ft 5 in (6.53 m)
Spannweite: 30 ft 0 in (9.15 m)
Höhe: 9 ft 2 in (2.79 m)
Gesammtfläche: 124 ft² (11.5 m²)
Leergewicht: 1,081 lb (490 kg)
Max. Abfluggewicht: 1,600 lb (726 kg)
Motor: 1 × Menasco C4, 125 hp (93 kW)

Performance:
Höchstgeschwindigkeit: 126 mph (203 km/h)
Reichweite: 366 miles (589 km)
Max Höhe: 17,200 ft (5,243 m)
Steigrate: 800 ft/min (244 m/min)
Flächenbelastung: 13 lb/ft² (63 kg/m²)
Power/Fläche: 0.08 hp/lb (0.13 kW/kg)

Das FSX-Modell:
Das Add on der Ryan ST und PT-16 für den FSX ist von dem russischen Designer
„SWINGMAN“ gemacht worden. Kein Unbekannter, von „SWINGMAN“ kommen einige
Freeware Perlen für den FSX. (Yak-18, Polikarpov PO 2 usw.) Im Download enthalten
sind drei gut gemachte Außentexturen dieses Flugzeuges. Alle Texturen haben eine
super Qualität, so kann man sein Flugzeug auch mal aus der Nähe betrachten, ohne
sich ärgern zu müssen. Die Ryan ST und PT-16 verfügen über ein gut gemachtes VC,
in dem die nötigen Fluginstrumente gut ablesbar sind. Die Ablesbarkeit bleibt auch
beim Zoomen weitgehend erhalten. Der mitgelieferte Sound passt zum Flugzeug ihr
könnt euch also eine weiter Sucherei sparen. Wenn ich das Flugzeug mit
vergleichbaren Payware und Freeware Produkten in Konkurrenz stelle, kommt diese
Ryan immer in das Spitzenfeld. Es ist wirklich erstaunlich, in welcher Qualität
heute „Freeware“ für den FSX zur Verfügung steht.

Unser Fazit:
Ein weiteres Highlight von „SWINGMAN“. Wir testen jetzt das dritte Flugzeug
(Oldtimer) von diesem Designer und meine Begeisterung ist immer noch vorhanden.
Es ist wirklich erstaunlich, in welcher Freeware Qualität die Flugzeuge von ihm
angeboten werden. Wir haben bei unserem Test keine Fehler im Add on feststellen
können. Von FSX Abstürzen sind wir auch verschont geblieben. Bei der FPS Ausgabe
sind mir während der Nutzung des Flugzeuges keine Veränderungen aufgefallen.
Auch bei der Erstellung der Texturen kann ich diesem Designer nur ein großes
Lob aussprechen, er kümmert sich in vorbildlicher Weise auch um die Details der
Texturen. Zusammenfassend kann ich euch den Download des Oldtimers nur wärmstens
empfehlen, etwas Besseres werdet ihr im Internet nicht finden. Ein super Flieger
um Szenerien VFR zu erkunden und um neue Flugplätze beim Überfliegen wirklich zu genießen.

Wenn ich mir den Himmel so ansehe, sollte der Pilot jetzt auf das Wetter achten, aber
die Ryan ST und PT-16 können ja einiges vertragen, + – 10 G sind einiges.

Natürlich haben wir beim Testen auch wieder fotografiert darauf ist schon als
Gedächtnisstütze nicht zu verzichten. Der Vorteil für euch, ihr könnt euch das
was ihr bekommt schon vorher etwas genauer ansehen.


Wenn ihr auf das Bild klickt, wird es vergrößert und in einer Breite
von 900 Pixeln angezeigt. Beendet wird durch Drücken der ESC-Taste.

Ryan ST und PT-16 FSX Oldtimer
als Freeware von SWINGMAN
Dateigröße = 24,00 MB

Ryan ST und PT-16 FSX Oldtimer - downloaden...

============================================
Testrechner – verwendete Hardware:
Intel I7 860 mit 4 x 3700 MHZ
Asus P7P55D
8 GB RAM
Ati 5770 mit 1024 MB Ram

WIN 7 Ultimate 64 Bit
=============================================

Wenn ihr die Freeware Scenery ausführlich getestet habt, wäre es
ganz toll, wenn ihr noch eine Bewertung macht. Nur so können wir auch
sehen ob wir mit der Auswahl der Szenerien halbwegs richtig liegen.
================================================

Über eine objektive Bewertung freuen wir uns:
[ratings]
================================================

Polonyus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.