Morane Saulnier MS-760 Paris von Tim Piglet Conrad FSX Freeware


==================================================

Über das Original:
Die Morane Saulnier MS-760 Paris ist ein Vetreter der Gattung
„Very Light Jets“, leider konnten sich die Vertreter dieser Gattung nicht
richtig durchsetzen. Der Erstflug des Prototyps fand im Juli des Jahres 1954
statt. Das erste Serienflugzeug ist 1958 ausgeliefert worden. Die Flugzeuge
wurden von Frankreich, Brasilien und Argentinien zur Weiterbildung für
Piloten und als Verbindungsflugzeuge eingesetzt. Die Firma JetSet Aviation
hat die Rechte an diesem Flugzeug erworben und plant die Weiterentwicklung.

Technik:
Besatzung 1–2
Länge 10,05 m
Spannweite 10,15 m
Höhe 2,60 m
Flügelfläche 18 m²
Leergewicht 1.945 kg
max. Startmasse 3.470 kg
Höchstgeschwindigkeit 645 km/h
Dienstgipfelhöhe 10.000 m
Reichweite 1.500 km
Triebwerke zwei Turbomeca Marboré mit je 3,92 kN Schub

Über das Modell:
Das Model wurde von Tim Piglet Conrad für den FSX entwickelt. Die DX 10
Tauglichkeit ist nicht weiter getestet worden. Der Designer hat hier einen
tollen Trainer für Strahlflugzeuge entwickelt. Das Modell kommt mit einem
guten VC, alle wichtigen Instrumente sind vorhanden und funktionieren auch.
Außerdem ist das Flugzeug auch von Außen sehr ansprechend gemacht worden.

Fazit:
Ihr bekommt einen Freeware Trainer für Strahlflugzeuge der Extraklasse.
Das Aircraft hat weitgehend gutmütige Flugeigenschaften und eignet sich
durchaus auch für erste Experimente in Jets. Im gut gemachten VC sind
auch einige Animationen enthalten, Sonnenblenden ect., von außen ist
der Flieger eine richtige Augenweide. Ihr solltet mal zusätzlich im
Internet nach weiteren Repaints suchen, für die Morane Saulnier MS-760
Paris ist da einiges zu finden. Ich kann das Flugzeug, obwohl ich
eigentlich nur Propellerflugzeuge liebe, wirklich mit gutem Gewissen
Empfehlen. Ihr werdet sehr viel Freude an diesem Trainer haben.

Installation:
Bitte die ZIP Datei in einen temporären Ordner entpacken.
Dann das Verzeichnis MS-760 in den Aircraft Ordner des FSX kopieren.
Jetzt noch die Datei ms760.cab in das Gauge Verzeichnis kopieren.
Tipp:
Der Befehl, Wasserruder, bewegt die Sonnenblenden rauf und runter.

Hier habe ich noch eine Bildergallerie mit der Morane
Saulnier MS-760 Paris. So könnt ihr sehen ob euch der Flieger gefällt.

==================================================


==================================================

FSX die Morane Saulnier MS-760 in Saint Louis.

Download: Morane Saulnier MS-760 Paris
Von Tim Piglet Conrad als FSX Freeware.
Die Downloads liegen bei FLIGHTSIM.COM. Ihr braucht also
einen kostenlosen Account. Dann einloggen und danach auf
den Downloadlink klicken.

Morane Saulnier MS-760 Paris - downloaden...

Download: Repaint Morane Saulnier MS-760 Paris
Von Tim Piglet Conrad als FSX Freeware.
Auch für das Repaint braucht ihr den FLIGHTSIM Account.

Repaint Morane Saulnier MS-760 - downloaden...

Download: SMOKE SYSTEM Saulnier MS-760 Paris
Von Tim Piglet Conrad als FSX Freeware.
Das Einloggen bei FLIGHTSIM.COM nicht vergessen.

SMOKE SYSTEM Morane Saulnier MS-760 Paris - downloaden...

Wenn ihr die Freeware Scenery ausführlich getestet habt, wäre es
ganz toll, wenn ihr noch eine Bewertung macht. Nur so können wir auch
sehen ob wir mit der Auswahl der Szenerien halbwegs richtig liegen.
================================================

Über eine objektive Bewertung freuen wir uns:
[ratings]
================================================

Polonyus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.