GameBooster als Freeware Computer Ressourcen für FSX freigeben.


==================================================

Der GameBooster, ein hilfreiches Tool für Anwender die ihren Computer nicht
nur für den FSX nutzen können. Da laufen X Programme auf WIN 7 die ihr, wenn ihr
mit dem FSX fliegen wollt, gar nicht wirklich braucht. Alles Unnötige vermindert aber
die Leistung eures Rechners. Der GameBooster schließt alle nicht benötigten
Anwendungen um mehr RAM und CPU Kapazität für den Flugsimulator freizugeben. Mit
diesem Tool könnt ihr auch die letzte Möglichkeit der Leistungssteigerung aus eurem
Rechner herausholen. Alle nicht für das Spiel benötigten Prozesse werden auf
Knopfdruck beendet und natürlich auch auf Knopfdruck wieder gestartet.
Der Spielemodus ist im Übrigen natürlich auch konfigurierbar. Unten habt ihr
einige Screenshots aus dem GameBooster Version 3.4.

==================================================


==================================================

Fazit:
Ein Rechner auf dem nur der FSX und ein paar Hilfsprogramme installiert sind ist
natürlich für den Flusi wesentlich besser. Aber leider werden unsere Entscheidungen
auch immer von der finanziellen Seite beeinflusst. Also wer auf dem FSX-Rechner
noch jede Menge anderer Programme installiert hatt, sollte sich das kostenlose Tool
mal ansehen. Hier solltet ihr natürlich keine Wunder erwarten aber es bringt mehr
als so mancher Tuning Tipp.

Download 1 – GameBooster Version 3.4 SOFTONIC
GameBooster Version 3.4 - downloaden...

Download 2 – GameBooster Version 3.4 Chip
GameBooster Version 3.4 - downloaden...

Wer den Beitrag noch bewerten möchte kann das hier machen.
================================================

Über eine objektive Bewertung freuen wir uns:
[ratings]
================================================

Polonyus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.