FSX-Tutorials – Hilfeseite für den Flugsimulator

Der FSX ist für auftauchende Fragen geradezu gemacht. Da stellt es für Anfänger schon eine große Hürde dar, nur eine Freeware-Scenery richtig in die Bibliothek einzubinden. Auf dieser Seite möchten wir euch helfen, diese Hürden etwas einfacher zu nehmen. Wir haben uns entschlossen, wöchentlich ein Tutorial zu erstellen und zu veröffentlichen. Dann werden wir an dieser Stelle nach ein paar Monaten sicherlich die meisten Fragen beantworten können.

 

 

Tutorial 1:  Wie binde ich eine Freeware-Scenery richtig in die Addon-Bibliothek des FSX ein und wie wird die Scenery aktiviert? (Das gilt natürlich auch für unstrukturierte Szenerien-nur Dateien.)

 

 

 

 

 

Tutorial 2: Wo befindet sich welche Datei im FSX? Die Datei-Struktur des FSX. Immer wieder stellt sich bei der Benutzung des FSX die Frage nach dem Pfad zu einer bestimmten Datei. Das kann manchmal richtig nerven. In diesem Tutorial bekommt ihr nochmal die Wege zu den wichtigsten Flugsimulator Dateien genannt.
 

 

 

 

 

 

 

 

Tutorial 3: Wie installiere ich ein Freeware Flugzeug im FSX? Ein Flugzeug zu installieren ist leicht, solange es sich um Payware mit einem funktionierenden Installationsprogramm handelt. Bei Freeware sieht das Ganze schon etwas anders aus. Da es aber sehr viel gut Freeware Aircrafts gibt, habe ich mich entschlossen euch ein Tutorial zur Verfügung zu stellen.

 

 

 

 

Tutorial 4: Wie installiere ich ein Freeware Flugzeug-Repaint im FSX. Nachdem ihr euch einige Zeit mit eurem Lieblingsflugzeug beschäftigt habt, wird immer wieder der Wunsch nach einem Repaint mit einer deutschen Kennung auftauchen. Wie ihr so eine Textur in den Flugsimulator einfügt, zeige ich euch im folgenden Tutorial.

 

 

 

 

 

 

 

Tutorial 5: Die FSX-Einstellungen nach der Installation verändern. Bei der Installation des Flugsimulators werden Einstellungen vorgenommen. Der FSX konfiguriert sich selber und richtet sich dabei nach der vorhandenen Hardware. Im Idealfall sollte das jedenfalls so sein, aber in 95 % der Fälle klappt das nicht so richtig. Jetzt solltet ihr manuell nacharbeiten. Wie man das im Einzelnen macht, könnt ihr im Tutorial 5 nachlesen.

 

 

 

Tutorial 6: Die FSX-Einstellungen nach der Installation verändern. Bei der Installation des Flugsimulators werden Einstellungen vorgenommen. Der FSX konfiguriert sich selber und richtet sich dabei nach der vorhandenen Hardware. Im Idealfall sollte das jedenfalls so sein, aber in 95 % der Fälle klappt das nicht so richtig. Jetzt solltet ihr manuell nacharbeiten. Wie man das im Einzelnen macht, könnt ihr im Tutorial 5 nachlesen.

 

 

 

Tutorial 7: FSX Effekt Dateien reparieren Rauch, Staub usw. wird nicht mehr richtig angezeigt. Die Meisten unter euch werden das Problem schon mal gehabt haben, ihr installiert ein neues Flugzeug und ab dann ist der aufgewirbelte Staub an den Rädern nicht mehr hell, sondern dunkel und es bilden sich schwarze Quadrate. Hier hat die neue Installation eine “Effect” Datei überschrieben und zerstört.

 

 

 

 

 

Tutorial 8:Wir lassen es im FSX mal richtig rauchen. Die Sache mit dem Smoke. Eine schöne Sache mit dem Rauch, manche Oldtimer sehen mit ein bisschen Qualm viel realitätsnaher aus. Es ist sogar, wenn ihr Kunstflug übt, sehr hilfreich, wenn ihr anhand der Rauchspur die gemachten Figuren nachvollziehen könnt. Hier bekommt ihr ein kleines Brevier wie ihr den “Smoke” Effekt nachrüsten und verändern könnt.

 

 

 

 

Tutorial 9 – Wie erstelle ich einen eigenen Startbildschirm für den Microsoft Flugsimulator? Der Startbildschirm unseres Flugsimulators nervt, weil wir ihn bei einer großen FSX-Installation eine ganze Zeit zu sehen bekommen. Ist euch nicht auch schon der Gedanke gekommen, hier eines eurer Lieblingsbilder einzusetzen.

 

 

 

 

 

Tutotial 10 – Das Flugzeug hat keinen Autopiloten, wie lande ich sicher und bequem auf Flugplätzen ohne ILS?

Satellite Assisted Landing System Version 9 FSX: Satelliten unterstützt. SALS – mit Satellitendaten, bietet dieses Messgerät eine Gleitpfad / Anflugwinkel Anzeige auf allen Start-und Landebahnen in der Flugsimulatorwelt. Indikatoren werden bei der Landung ähnlich einem ILS verwendet und angezeigt. Das erfordert natürlich ähnliche Techniken des Piloten, um die Anzeige zu zentrieren. SALS hat die Fähigkeit ein Flugzeug zu beiden Seiten einer Landebahn, auf jedem Flughafen einschließlich Grasstreifen und Wasserflugzeug-Basen zu führen und mit einem hohen Maß an Präzision bei der Landung zuzugreifen. Bei Fehlanflügen ist “Backcourse Führung” beim ausgegebenen Steigflug vorgesehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tutorial 11 – Verbessern der Strukturansicht im GPS 500.

Ihr werdet euch sicherlich wie ich schon oft über die verwischte Strukturansicht des GPS 500 und GPS 295 geärgert haben. Das kann man leicht durch eine kleine Veränderung der Dateien gps_295.xml und gps_500.xml
beheben.

Tutorial 12 – Wie heißt eigentlich der gerade im FSX
überflogene Ort und wie lange brauche ich noch um mein Ziel zu erreichen?

Wäre es nicht richtig toll zu wissen, wo wir uns, mit unserem Flugzeug befinden.
FSX – Mit Shift-CTRL-P bekomme ich vom FSX den Namen des Flughafens
aber nicht der gerade überflogenen City.Durch die Veränderung des GPS 500 wird
der Name der Stadt angezeigt, dafür muss aber ein Flugplan geladen werden.
Ihr könnt die Totale-Distanz über alle Waypoints auf dem Display ablesen
und ihr bekommt die gesamte erwartete Flugdauer (ETE) über alle Waypoints
auf dem GPS 500 angezeigt.

Tutorial 13 – Welche FSX Einstellungen kann ich sinnvoll
verändern um die Leistung des Flugsimulators X noch zu steigern?

Über FS X Tuning wird sehr viel geschrieben und geredet. Allerdings
auch viel Unsinn. Ich will hier mal die Tweaks beschreiben, die ich selber
durchgeführt habe und die sich nach einem Test auch als positiv
erwiesen haben. Der FS X ist natürlich durch seinen Leistungshunger
bei der CPU-Leistung für das Tweaken und Vertweaken prädestiniert.

Tutorial 14 – In welcher Weise ist der Eintrag “AffinityMask”
in der fsx.cfg zu benutzen um sicher zu stellen das der Flugsimulator X alle
Kerne und Hyperthreeds wirklich nutzt?

Hier bekommt ihr einen Überblick über die möglichen Einträge der „AffinityMask“.
Die Gelehrten streiten sich hier ob der Eintrag nötig oder unnötig ist,
bei meinem I7 860 Intel hat sich der Eintrag als absolut notwendig
dargestellt.Durch den Eintrag wird der FSX angewiesen, welche Kerne und Hyperthreeds
für den FSX zu benutzen sind. Wenn ich dann die Nutzung überprüfe, ( FSX im
Fenstermodus ) sehe ich das fast alle Kerne gleich ausgelastet sind.

Tutorial 15 – Es passiert sehr oft das das Logbuch
durch einen defekten Eintrag nicht mehr weitergeführt werden kann. Wie
kann ich das Logbuch wiederherstellen?

LOGBOOK RECOVER für den FSX. Da das Logbuch des FSX als binäre Datei geführt
wird, sind manuelle Änderungen nicht so einfach möglich. Hier bekommt ihr
eine Anleitung wie das Logbuch zu reparieren ist.

Tutorial 16 – FPS Limiter für den FSX – Externe FPS Begrenzung

Hier könnt ihr ein Flugsimulator X Problem lösen. Wenn ihr im FSX die Frameraten begrenzt, verliert ihr wenigstens 5 FPS. Wenn ihr im FSX auf unbegrenzt geht,
schwanken die Frameraten sehr stark. Das Problem könnt ihr durch einen
externen Begrenzer lösen.

Tutorial 17 – Bedienungsanleitung in Deutsch für den
externen Frameraten Begrenzer für den Flugsimulator X.

Da es im Internet nur englische Betriebsanleitungen zum Download gibt,
haben wir eine in deutsch erstellt und noch ein paar Tipps dazugegeben.

Tutorial 18 – Bojotes Tweaking & Tuning
Tool für Flugsimulator X SP2 / Acceleration

Wenn ihr eurem Flugsimulator X ein bisschen Dampf machen wollt,
könnt ihr das bei Bojote automatisch erledigen lassen. Eine
ausführliche Erklärung der Bedienung und Wirkungsweise bekommt
ihr auch noch als PDF Datei.

Tutorial 19 – Erweiterungen für den Segelflug im Flugsimulator X
incl. einem Tool für den Windenstart.

Cumulus X ist eine Segeflugerweiterung für den Microsoft Flugsimulator X der eine
für das Segelfliegen geeignete Umgebung erzeugt. Das Tool ist von Peter Lürkens
erstellt worden. Cumulus X erzeugt thermische Aufwinde mit den entsprechenden
Wolken, entweder während des Fluges in der näheren Umgebung des Segelflugzeuges
mit weiteren Variationen, oder basierend auf einer vom Anwender bereitgestellten
Liste von Aufwinden. Ein Freeware-Tool mit einer Winch für den Windenstart
könnt ihr auch downloaden.

Tutorial 20 – Sie haben WIN 7 32 oder 64 Bit installiert und
ihr Flugsimulator stürzt immer nasch ein paar Minuten aus völlig unverständlichen
Gründen ab.

Der FSX macht uns immer häufiger große Sorgen. Je neuer die Windows
Betriebssysteme werden, WIN 7 64 Bit zum Beispiel, je mehr Fehler werden
produziert. Ich möchte in diesem Tutorial das Problem der unerklärlichen
Abstürze nach ein paar Minuten behandeln. Ein Fehler, der meist bei einem
WIN 7 64 Bit System auftritt. Es sind zwei Vorgehensweisen möglich diese
sind aber nur in der richtigen Reihenfolge sinnvoll und wirksam.
Ihr solltet also in jedem Fall zuerst die Vorgehensweise 1 bei eurem
System testen. Ich habe das Tutorial gemacht weil ich im Netz keine
halbwegs vernünftige Erklärung für das Anmelden einer Datei gefunden
habe. Die meisten User können mit dem DOS-Fenster nur mit großen
Problemen umgehen.

Tutorial 21 – Wie tweake ich meine FSX Installation
richtig, ohne den Flugsimulator X zu behindern.

Wer heute mit der Flugsimulation beginnt, hat das Problem, mit
welchem Simulator beginne ich am besten? Hat sich der neue Flusianer
dann wahrscheinlich für den Flugsimulator X von Microsoft entschieden,
kommt das erste Problem, die Installation. Der FSX von Microsoft ist im
Vergleich zur jetzigen Hardware “STEINALT” und es sollte schon bei
der Installation darauf geachtet werden das nicht zu viel schief läuft.
Nach der erfolgreichen Installation sollte der FSX etwas angepasst
“Getweakt” werden. Auf der PDF-Datei haben wir versucht, uns auf die
wirklich nützlichen und getestetten Tweaks zu beschränken.

Tutorial 22 – Der SIMStarter, ein Programm um die wenigen
Ressourcen des FSX optimal zu verwalten.

Ich möchte euch heute das erste richtig gut funktionierende Startprogramm
für den Flugsimulator X und für PREPAR3D vorstellen. Hier bekommt ihr die
Möglichkeit euren FSX mit verschiedenen Konfigurationen nur durch einen Klick
zu starten. Es sind bis zu neuen Konfigurationen möglich. Bei vielen FSX Usern
sind nach ein paar Jahren die Scenery Ordner so groß geworden das es ein Problem
wird den FSX oder einen Flug zu starten.


Wir hoffen natürlich das Wir euch mit unseren
Tutorials ein bisschen bei eurem Hobby helfen können.
Wenn ihr einen besonderen Wunsch habt? Geht auf
die Kontakt-Seite und schreibt uns. Wir werden dann
versuchen euch zu helfen oder ein neues Tutorial zu erstellen.
Auf dieser Webseite ist alles kostenlos. Die Seite
wird als reines Hobby-Projekt betrieben. Wenn ihr euch
bedanken wollt, macht einen netten Eintrag in das Gästebuch.

================================================

Polonyus

6 Gedanken zu “FSX-Tutorials – Hilfeseite für den Flugsimulator

  1. Hallo!
    Ich habe den FSX Pilot mit der Version 1.34 verbessert,aber habe nun Probleme,
    weil die bisherige Moduseinstellung fehlt.
    Nicht im FSX Pilot aufgeführte Flugzeuge,z.B. saaju52(Zip)=[Ju 52_v60]sollen in der FSX-Pilot.ini eingetragen werden.Wo nehme ich die erforderlichen Daten her?
    Ich habe die panel.cfg und die aircraft.cfg dieses Flugzeuges durchforstet,aber nichts entsprechendes gefunden.
    Wo sind die Werte zu finden und welche Werte sind das?

    Für eine Antwort wäre ich dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen

    Rudolf Schulz
    PS.Mit der Version 1.30 und der Modusfunktion lief alles reibungslos.

  2. Ich habe meinen Rechner neu aufgesetzt mit einem i7, aber alter Nvidia karte auf der schon vorher FS x lief. .Alles läuft gut, nur der FSX muckt.
    1. Die Menüleiste am oberen Rand ist völlig weg, auch nicht zu finden. Wie kriege ich die wieder rein ?
    2.Der Mauszeiger wechselt die Farbe, auf normalem Bildhintergrund weis, aber auf schwarzem Hintergrund bleibet er schwarz und ist nicht zu sehen. Ich fahre allerdings mit 2 Monitoren.
    Wer kann mir helfen und Hinweeise geben ?

  3. Hallo, endlich einmal jemand der auch für Anfänger mitdenkt. Die Anleitungen sind einfach toll, einbinden von Flugzeugen/Scenerien usw.. Sehr gut gemacht, ein Vorbild für viele andere Anbieter. Da köännte sich Aerosoft mal eine große Scheibe anschneiden !
    Danke
    Gruß Herbert

  4. Hallo,

    ich hab nur eine Frage. Im Spiel gibt es ja das Fenster das man mit einem Rechtsklick öffnet. Das gibt es das Fenster AI Traffic. Wie kann ich da Scrollen um die Flugzeuge die weiter untenstehen zu sehen? Hilfe wäre nett.

    Danke

  5. Ich freue mich über diese gut gemachte FSX Info Seiten, Gut gemacht.
    By the way, gibt es eine Möglichkeit das MENU „FS“ Fenster in der Grösse und Position fest einzustellen?
    Beim ersten Aufruf mit der „ö“ Taste muss ich immer alles hin und her verschieben. Das nervt.

    Danke für eure fliegerischen Hilfstellungen !
    John

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.