Feldberg X (Flugplätze EDFA – EDFB – EDFP) FSX Freeware von Jörg Dannenberg

Jetzt haben wir noch etwas für euch, weil Weihnachten ist. Eine tolle Freeware
Scenery mit drei Flugplätzen. Es handelt sich um die Scenery „Feldberg X“ vom
Designer Jörg Dannenberg von FlightPort. Die Lage der Plätze EDFA, EDFB und EDFP
passt sehr gut zu den FlightPort Szenerien im Süden, Westen und Osten der
Kontrollzone von EDDF.

EDFA – Anspach
Der Flugplatz wird seit 1957 von der Luftsportclub Bad Homburg e.V. betrieben.
Einmal im Jahr wird ein Flugfest mit vielen Attraktionen veranstaltet. Vor allem
der Einsatz einiger Oldtimer hat das Fest in der Gegend bekannt gemacht.


EDFP – Ober Mörlen
Den Flugplatz EDFP Bad Nauheim/Ober-Mörlen findet ihr auf dem Johannisberg
in 812ft/248m Höhe. In einer beeindruckenden Landschaft wird vom Aeroclub
Bad Nauheim e.V. der Segelflug betrieben. Es gibt aber auch Motorsegler und
Hubschrauber auf diesem schönen Airfield.


EDFB – Reichelsheim
Der Verkehrslandeplatz EDFB wird oft als Ausweichmöglichkeit für den Flughafen
Rhein/Main benutzt. Der Flugplatz verfügt über eine PAPI ( Präzisions-Anflug-
Gleitpfad Befeuerung) und vollausgestattete Lande- und Rollbahn-Befeuerung und Schwellenbeleuchtung mit Eckblinkfeuern. Um auf den Runway zu kommen muss
eine Brücke überquert werden, die ihr auch in der Scenery wiederfindet.


Leider haben wir aus Zeitgründen nur einen Schnelltest machen können. Der
ist aber durchweg positiv verlaufen. Störende Scenery-Fehler sind uns nicht
aufgefallen und die Flugplätze sind im FSX immer fliegbar geblieben. Ich kann
euch nur empfehlen mit diesem kostenlosen Download eure Deutschland Sammlung
zu vervollständigen, es lohnt sich. Alle Plätze sind mit sehr viel Liebe zum
Detail erstellt worden. Ihr werdet eine ganze Zeit lang brauchen, um alles zu sehen
und zu erkunden. Aber wir haben ja Weihnachten und da könnt ihr sicherlich ein
bisschen Zeit abzweigen. Ich wünsch euch viel Spaß mit dieser
neuen Freeware Scenery.

Im Laufe des Testes haben wir einige Bilder gemacht, die ihr euch hier
ansehen könnt. So habt ihr schon mal einen Eindruck über die Szenerien.


Wenn ihr auf das Bild klickt, wird es vergrößert und in einer Breite
von 900 Pixeln angezeigt. Beendet wird durch Drücken der ESC-Taste.


Feldberg X
EDFA – Anspach EDFB – Reichelsheim EDFP – Ober-Mörlen

FSX Freeware von Jörg Dannenberg FlightPort
ACHTUNG UPDATE: Version 1.3 vom 26.01.2013
Bitte aktualisieren!

Dateigröße = 34,20 MB

Feldberg X EDFA - EDFB - EDFP - downloaden...

FlightPort GmaxLib Version 4.4.0
Dateigröße = 41,10 MB

FlightPort GmaxLib Version 4.3.0 - downloaden...

Die Installation der Scenery:
Die Installation ist sehr einfach. Ihr entpackt die *.zip Datei aus dem
Download in ein temporäres Verzeichnis, danach wird der Ordner „Feldberg_X“
in das „Addon Scenery“ Verzeichnis des FSX kopiert. Jetzt ruft ihr den Flugsimulator
auf und aktiviert die Scenery. Dann beendet ihr den FSX, startet neu und wählt
einen der drei Flugplätze aus und fliegt los. Die Szenerie ist kompatibel zur VFR-Szenerie West sowie zur Ultimate Terrain X.
Wichtiger Hinweis für Nutzer der VFR Germany West:
Nutzer der VFR Germany West und der German Landmarks bitte unbedingt Hinweise in
der Readme beachten. Mit Hilfe des Szenerie-Konfigurators ist ein Wechsel zwischen Sommer- und Winter-Textur möglich. Er befindet sich im Hauptordner der Szenerie und muss nicht installiert sondern einfach nur aufgerufen werden. Neben einer Winterkonfiguration kann hier zwischen zwei Sommervarianten ausgewählt werden,
da die Farbuntschiede von Defaultszenerie und der VFR-Germany doch erheblich sind.
Ich hoffe, dass nun sowohl Nutzer der VFR-Germany als auch Nutzer der Default-Landschaft bzw.UTX-Variante zufrieden sind.

Wenn ihr die Freeware Scenery ausführlich getestet habt, wäre es
ganz toll, wenn ihr noch eine Bewertung macht. Nur so können wir auch
sehen ob wir mit der Auswahl der Szenerien halbwegs richtig liegen.
================================================

Über eine objektive Bewertung freuen wir uns:
[ratings]
================================================

Polonyus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.