EDVT Sonderlandeplatz Ithwiesen/IthFlugsimulator X Freeware von Thomas Zipfel

Thomas Zipfel hat doch noch keinen Urlaub gemacht, er war sogar sehr
fleißig und hat sich um die Scenery EDVT Ithwiesen/Ith gekümmert. Die
Landschaft ist mit einem sehr schön eingepassten fotorealen Untergrund
versehen worden. Hier ist die Anpassung an die Default Szenerien nur als
sehr gelungen zu bezeichnen.

Thomas hat sich bei dieser Scenery auch intensiv um die Jahreszeiten
bemüht. Alles ist vorhanden und kann mit einer Batch-Datei, die ihr im
Verzeichnis der FS-PILOTEN Objektbibliothek findet, auch auf die richtige
Jahreszeit umgeschaltet werden. Hier ist vor allem der Winter hervor zu
heben, Thomas hat nicht nur gestrichen, sondern auch die passenden Texturen
erstellt. Da werdet ihr lange suchen müssen, bis ihr eine Payware Scenery
mit gleichem Ergebnis findet.

Alle Gebäude und Einrichtungen sind dem Original nachgebaut worden, um
ein möglichst realistisches Bild des Sonderlandeplatzes zu erzeugen. Die
benutzten Texturen sind natürlich in 3D selber erstellt worden und haben
durchweg eine sehr gute Qualität. Wie von Thomas Zipfel nicht anders
erwartet hat er sich auch intensiv um die Details gekümmert, so wird der
kleine Flugplatz für den User nicht so schnell langweilig. Ihr solltet
auch ganz besonders auf die vorhandene Vegetation achten, hier hat der
Designer wirklich ganze Arbeit geleistet. Bei der Nutzung der
Scenery hat man das gefühl sich auf einem realen Flugplatz zu
befinden.

Fazit:
Ich bin auch dieses Mal überrascht, in welcher Qualität heute Freeware
Szenerien erstellt werden. Gerade von EDVT könnten sich die großen
Hersteller wirklich eine Scheibe abschneiden. Hier wurde wirklich an
alles gedacht, angefangen von den wichtigen kleinen Details bis zur tollen
Vegetation. Es passt einfach alles. Thomas Zipfel hat uns hier wirklich ein
neues Scenery Highlight präsentiert. Diese Landschaft bekommt
natürlich von uns eine ganz dicke Download-Empfehlung. Ein „MUST HAVE“,
das ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Dieses Mal haben wir nicht selber beim Test fotografiert, sondern die
Bilder direkt von Thomas Zipfel entnommen. Der Grund war, wir wollten
euch den Platz so schnell wie möglich empfehlen.


Wenn ihr auf das Bild klickt, wird es vergrößert und in einer Breite
von 900 Pixeln angezeigt. Beendet wird durch Drücken der ESC-Taste.



Installation der Scenery:
1) Die Datei „EDVT_Ithwiesen_V1.zip“ wird in einen leeren Ordner entpackt.
2) Der Ordner „EDVT_Ithwiesen_V1“ wird in das Verzeichnis
„D:FSXAddon Scenery“ kopiert.
3) Der FSX wird gestartet und die Scenery wird angemeldet. Danach wird der
Flugsimulator wieder beendet.

EDVT Ithwiesen/Ith Sonderlandeplatz
als Freeware für den Flugsimulator von Thomas Zipfel
Dateigröße = 120,00 MB

A332L2 Super Puma

Installation der Objektbibliothek:
1) Die Datei „FS_Piloten_Objektlibary-13-07-2013.zip“ wird in einen leeren
Ordner entpackt.
2) Der Ordner „FS_Piloten_Objektlibary“ wird in das Verzeichnis
„D:FSXAddon Scenery“ kopiert.
3) Die Dateien aus dem Ordner „Effects“ werden in den gleichnamigen
FSX Ordner kopiert.
4) Die Dateien aus dem Ordner „Sound“ werden in den FSX-Ordner
Sound kopiert.
5) Der FSX wird gestartet und der Ordner „FS_Piloten_Objektlibary“
wird im Flugsimulator angemeldet.
6) Der Flugsimulator X wird beendet und wieder neu gestartet.
7) JETZT KÖNNT IHR DIE SCENERY VERWENDEN.

Objektbibliothek der FS PILOTEN
WICHTIG – neue Version vom 13-07-2019
Dateigröße = 103,00 MB

A332L2 Super Puma


ZIP Hooster besuchen...

============================================
Testrechner – verwendete Hardware:
Intel I7 860 mit 4 x 3700 MHZ
Asus P7P55D
8 GB RAM
Ati 5770 mit 1024 MB Ram

WIN 7 Ultimate 64 Bit
=============================================

Wenn ihr die Freeware Scenery ausführlich getestet habt, wäre es
ganz toll, wenn ihr noch eine Bewertung macht. Nur so können wir auch
sehen ob wir mit der Auswahl der Szenerien halbwegs richtig liegen.
================================================

Über eine objektive Bewertung freuen wir uns:
[ratings]
================================================

Polonyus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.