EDFN – Marburg Schönstadt Xals Freeware für den FSX von Jörg Dannenberg


Das Original:
EDFN – Marburg Schönstadt liegt in der Gemeinde Cölde und hat eine
750 Meter lange und 30 Meter breite Landebahn. (04/22) Dieser kleine aber
feine Flugplatz hat zurzeit den Status Verkehrslandeplatz. Hier können
Flugzeuge bis zu einem Gewicht von 3000 KG starten und landen.
Hubschrauber bis zu einem Gesamtgewicht von 5700 KG außerdem ist das
Airfield für Segler, Motorsegler, Ultraleichte und Ballons zugelassen.

Name: EDFN – Marburg Schönstadt
Lage: N 50° 52,43′
E 08° 48,82′
Elevvation: 833ft
Marburg Info: 123,000
Runway: 04/22 Gras 750 x 30 m

Die FSX-Scenery:
Es handelt sich um eine gut aber nicht zu aufwendig gemachte Scenery
für den FSX. Alle notwendigen Gebäude sind in 3D erstellt worden.
Bei der Benutzung sind mir keine Einschränkungen aufgefallen. Der Platz
ist sicherlich für die Liebhaber des „Freifluges“ am interessantesten.
Durch die reizvolle Lage lädt das Airfield zu Erkundungsflügen in die
Umgebung ein. Doch Vorsicht, ihr solltet euch vorher mit der Gegend ein
wenig anfreunden, sonst werdet ihr den Flugplatz nicht wiederfinden.

Fazit:
Der Flugplatz erzeugt schon durch eine gewisse Schwierigkeit den
Platz überhaupt zu finden ein Interesse. Die Qualität liegt für
Freeware im mittleren Bereich. Die VFR-Fans unter euch sollten sich
den Platz aber auf alle Fälle mal ansehen. Durch das tolle Umfeld
werdet ihr eine Zeit lang beschäftigt sein. Das Wichtigste aber,
euer FSX erträgt die Scenery ohne zu klagen, zu stottern oder
sonst irgendwie auffällig zu werden. Der Verkehrslandeplatz
EDFN bekommt unsere Download-Empfehlung.

Wie immer bekommt ihr an dieser Stelle ein paar Fotos von EDFN
Marburg Schönstadt geliefert. Die Bilder haben wir im Laufe des FSX
Testes gemacht.



Anflug auf EDFN mit einem Rotax Falken.

EDFN – Marburg Schönstadt X
als Freeware für den FSX von Jörg Dannenberg

Dateigröße = 8,14 MB

EDFN - Marburg Schönstadt X - downloaden...

FlightPort Gmax-Lib (aktuelle Datei 4.2.7)

Dateigröße = 20,3 MB

FlightPort Gmax-Lib - downloaden...

Installation:
Bitte entpackt die Dateien „FlightPort_Gmax_Lib_V_4_2_7.zip &
Marburg_X_V11.zip“ in ein Verzeichnis eurer Wahl. Jetzt kopiert ihr die
Dateien aus dem Verzeichnis „Effects“ in den FSX Ordner „Effets“.
Danach den Ordner „FlightPort_Gmax_Lib“ in das „Scenery Addon“ Verzeichnis
des FSX kopieren. Nun solltet ihr auch den Ordner „Marburg_X_V11“ in
das „Scenery Addon“ Verzeichnis des FSX kopieren. Jetzt meldet ihr beide
Szenerien im FSX an und beendet den Flugsimulator. Danach wieder Neustarten
EDFN auswählen und einfach losfliegen.

Wenn ihr die Freeware Scenery ausführlich getestet habt, wäre es
ganz toll, wenn ihr noch eine Bewertung macht. Nur so können wir auch
sehen ob wir mit der Auswahl der Szenerien halbwegs richtig liegen.
================================================

Über eine objektive Bewertung freuen wir uns:
[ratings]
================================================

Polonyus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.