Boeing T45 Goshawk US Navy Version 2.57 Flugsimulator X ACC Freeware von Dino Cattaneo

Das Flugzeug für den FSX:
Jetzt sollten aber wirklich alle Hühner im Stall sein, weil der „Hühnerhabicht“
hier sein Unwesen treibt. Der Designer Dino Cattaneo stellt uns hier eine
„Boeing T45 Goshawk US Navy Version 2.57“ zum Download zur Verfügung. Im
Download sind zwei Versionen mit zehn Texturen enthalten. Die Außentexturen
des Aircraft haben durchweg eine sehr gute Qualität, hier ist wirklich alles
zu erkennen. Außerdem bekommt ihr ein funktionsfähiges VC, in dem ihr alle
Instrumente auch bei verschiedenen Sichten sehr gut ablesen könnt. Der passende
Sound wird uns kostenlos von „Serge fsxnavypilot“ dazu geliefert, bzw.
ist im unteren Download bereits enthalten. Die Flugeigenschaften bewerte ich
mal als gut, obwohl ich vom Jetfliegen weniger weiß. Es ist so, das sicherlich
auch ein fortgeschrittener Anfänger mit dem Flugzeug klarkommen kann. Mit
diesem Add on könnt ihr auch sehr gut eure Kunstflug Fähigkeiten erweiter.
Hier macht das Training richtigen Spaß.

Das Flugzeug ist von Dino Cattaneo entwickelt worden, um das Starten und
Landen auf Flugzeugträgern üben zu können. Die Boeing T45 Goshawk sollte
einfacher zu landen sein als die F/A-18. Zum Betrieb des Flugzeuges gehört
auch ein Flugzeugträger. Wir empfehlen USS Nimitzklasse Schiffe von
Javier Fernandez die sind ein absolutes Muss für jeden FSX-Benutzer,
sie sind extrem detailliert und realistisch. Dateiname ist
uss_nimitz_ike_version2.zip Das Landen auf einem Träger ist wirklich
eine ganz spezielle Sache, ungefähr so als ob ihr mit der Cessna bei euch im
Garten landen wollt. Unser Fazit: Das Flugzeug bekommt natürlich eine
Empfehlung zum Download. Für ein Aircraft in dieser Qualität zahlt ihr immer
im Handel ca. 35,00 Euro, da ist doch „Freeware“ eine echte Alternative.

Das Wichtigste ist aber, bitte das Manual beachten. Hier sind
auch die Funktionen und der Aufruf genau erklärt. Ohne Studium
bekommt ihr sicherlich Probleme.

Unterhalb bekommt ihr noch ein paar Bilder dieses tollen Flugzeuges.
Im Download sind zwei Versionen mit zehn Texturen enthalten. Ihr bekommt
also alles was man so am Anfang braucht – kostenlos. Die Fotos in dieser Galerie
könnt verwenden wie ihr gerne möchtet.


Wenn ihr auf das Bild klickt, wird es vergrößert und in einer Breite
von 900 Pixeln angezeigt. Beendet wird durch Drücken der ESC-Taste.



Die Installation:
1) Die Datei „T45CV257.zip“ wird in einen leeren Ordner eurer
Wahl entpackt.
2) Alle Dateien aus dem Ordner „Effects“ werden in den
gleichnamigen Ordner des Flugsimulator X kopiert oder verschoben.
3) Der Ordner „Boeing_T45C“ wird in das Verzeichnis
„D:FSXSimObjectsAirplanes“ kopiert.
4) Jetzt wird der FSX gestartet und als Flugzeug wird die
„Boeing T45 Goshawk“ gewählt.
5) Freiflug starten und losdonnern „that’s it“.

Manual Boeing T45 Version 2.57
Ich möchte das Manual für die Boeing T45 Goshawk schon mal ansehen.

Boeing T45 Goshawk US Navy Version 2.57 – Checkliste
Wenn ihr die Checkliste drucken wollt, bitte zuerst die Größe anpassen.

Boeing T45 Goshawk US Navy Version 2.57
Flugsimulator X Freeware von Dino Cattaneo
Dateigröße =88,74 MB

Boeing T45 Goshawk US Navy - downloaden...

Download II direkt beim Designer
Hier stehen noch einige andere Modelle zum Download.

Boeing T45 Goshawk US Navy - downloaden...

=================================================
Testrechner – verwendete Hardware:
Flugsimulator X – ACC – FS GLOBAL 2008 – UTX – ORBX FTX Global
Intel I7 2700K mit 4 x 4900 MHZ
Hyper-Threading ausgeschaltet
Wasserkühlung CORSAIR Hydro H100i
ASUS P8Z77M-PRO
16 GB RAM DDR 3 1600 G Skill Ares
Nvidia GTX 670 2048 GDDR5 RAM

SSD System 120 GB (Samsung 840 EVO)
SSD FSX 500 GB (Samsung 840 EVO)

WIN 7 Professional 64 Bit

Viele Grüße Polonyus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.